Lützerath muss bleiben!

Jetzt Petition unterschreiben

Mehr Geld in der Krise

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Segeberg

geschaeftsstelle@die-linke-segeberg.de

Nachrichten aus der Bundespartei

Nachrichten aus Bund, Land, Kreis, Gemeinden und Fraktionen

25. November 2022 Kreisverband Segeberg/Ortsverband Norderstedt

Bürgergeld statt Hartz V

Soziale Sicherheit für alle. Dem Bürgergeld das Hartz IV austreiben. In einer gemeinsamen Erklärung äußern sich die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Janine Wissler und Martin Schirdewan zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch und den Minister*innen Katja Kipping, Klaus Lederer, Vogt, Simone... Mehr...

 
25. November 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Ortsverband Norderstedt/Stadtvertretung Norderstedt

Adventsgrüße

Liebe Bürger*innen, Nachbar*innen und Freund*innen, die Preise steigen, das Leben wird für viele Menschen schwieriger. Mehr...

 
7. November 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Ortsverband Norderstedt

Sozialer Sprengstoff - Ungleichheit

Die Schere zwischen Arm und Reich ist die größte Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland. So sehen es laut einer neuen Umfrage 76 Prozent der Bürgerinnen und Bürger. Sie haben recht. In der Krise erleben wir, wie der Reichtum einiger Weniger ins Unermessliche steigt, während immer mehr arm werden. Wir sagen: Genug ist... Mehr...

 
3. November 2022 Miro Berbig Ortsverband Norderstedt

Norderstedter Rathaus gehört der Fraktion DIE LINKE!

Nun ist es offiziell: Das Norderstedter Rathaus gehört den LINKEN. Nicht im übertragenem Sinn, sondern in Echt, also die Immobilie. Das zumindest geht aus einem Schreiben hervor, das im Briefkasten der Fraktion DIE LINKE lag. Dort hat das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein im Rahmen des Zensus 2022: Gebäude- und... Mehr...

 
1. November 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

Stadtvertretung Norderstedt sagt NEIN! zu Demokratieabbau

Mit einer 2/3-Mehrheit stimmt die Norderstedter Stadtvertretung für eine gemeinsame Resolution von FDP, Freie Wähler und DIE LINKE Mehr...

 
31. Oktober 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Für ein soziales Schleswig-Holstein - gemeinsam in die Zukunft!

Leitantrag zum Landesparteitag am 29.-30.10.2022 Die Ergebnisse der Bundes- und Landtagswahl sind deutliche Niederlagen gewesen. Es geht um alles, es geht um unsere politische Bedeutung in der parlamentarischen Demokratie. Ein erneuter Gradmesser in Schleswig-Holstein werden die Kommunalwahlen 2023 sein. Obwohl sich Mitglieder und... Mehr...

 
30. Oktober 2022 Ortsverband Norderstedt/Kreisverband Segeberg

Neuer Landesvorstand gewählt!

Gratulation ganz besonders an Finn Luca Frey aus Norderstedt. Mit Finn ist nach gut zehn Jahren wieder ein Mitglied des KV Segeberg im LaVo. Mehr...

 
13. Oktober 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Entlastung für beheizte Pools?

Subventioniert die Gaspreisbremse bald auch die beheizten Pools des Uniper-Managements? So könnte es aussehen, wenn sie ohne Änderung umgesetzt wird. Denn die Gaspreisbremse berechnet sich nach dem bisherigen Verbrauch. Das belohnt ausgerechnet diejenigen, die bisher schon viel verbraucht haben. Wer sparsamer war, etwa weil er eine kleinere... Mehr...

 
9. Oktober 2022 Kreisverband Segeberg

Übergewinne abschöpfen, Steueroase trockenlegen!

Die unmoralisch hohen Gewinne von Energiekonzernen zeigen, dass manche in der Krise Geld wie Heu machen. Wir wollen die Übergewinne der Krisenprofiteure abschöpfen und an die Verbraucher zurück geben! Doch die Konzerne machen sich oft einen schlanken Fuß, wenn es um Steuern geht. Um zu verhindern, dass sie ihre Gewinne in Steuerparadiesen... Mehr...

 
8. Oktober 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Lützerath muss bleiben!

Mit der Entscheidung, das Dorf Lützerath dem Braunkohletagebau zu opfern, haben sich die Grünen endgültig vom 1,5-Grad-Ziel verabschiedet. Der vorgezogene Kohleausstieg, den RWE verkündet hat, ist zwar richtig. Doch nur wenn die Kohle unter dem Dorf nicht verfeuert wird, können wir die Klimaziele auch wirklich einhalten! Mehr...

 
30. September 2022 Kreisverband Segeberg

Managergehälter deckeln!

Während viele nicht mehr wissen, wie sie die nächste Rechnung bezahlen sollen, gönnen sich die DAX-Manager eine üppige Gehaltserhöhung um 25 Prozent! Damit verdienen sie im Schnitt 53 mal so viel wie ihre durchschnittlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  Mehr...

 
29. September 2022 Miro Berbig

Mietenstopp!

Das bundesweite Bündnis „Mietenstopp!“ ruft für den 8. Oktober zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Mieten- und wohnungspolitische Themen bekommen gerade jetzt bei Preissteigerungen und Energiekrise besondere Dringlichkeit. Für viele Menschen mit niedrigem Einkommen wird die nächste Mieterhöhung oder Nebenkostenabrechnung zur Existenzbedrohung.... Mehr...

 
29. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Milliarden für Klima und Soziale Gerechtigkeit – statt für Aufrüstung und Krieg.

DIE LINKE ruft ihre Mitglieder auf, sich an Aktionen zu den Protesten gegen Aufrüstung und Krieg am 1. Oktober zu beteiligen. Mehr...

 
28. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Preise deckeln! Menschen entlasten!

Mit der Gasumlage würden die Verluste der Gaskonzerne auf die Bevölkerung abwälzen werden. Frei nach dem Motto: Gewinne werden privatisiert, Verluste vergesellschaftet! Wir sagen: Genug ist genug! Wir fordern einen Gaspreisdeckel, um Millionen Menschen zu entlasten. Wie das geht, erklären wir hier!  Mehr...

 
28. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg

Was ist drin im 3. "Entlastungspaket"

In den kommenden Tagen wird im Bundestag unter anderem über einzelnen Punkte des 3. "Entlastungspaketes" debattiert. Was genau drin steht und was DIE LINKE fordert, erfahrt ihr hier. Mehr...

 

Treffer 1 bis 15 von 506