Zur Zeit wird gefiltert nach: Ortsverband Kaltenkirchen

Nachrichten aus Kreis,
Gemeinden und Fraktionen

8. November 2012 Ortsverband Kaltenkirchen/Kommualpolitik

Kaltenkirchen: Die Linke fordert ein Moratorium über die erneute geplante Kitaerhöung bis zur Wahl einer neuen Stadtvertretung am 26.05.2013.

Dieter Schütz /pixelio.de

Laut Grundgesetz steht die Familie unter besonderem Schutz des Staates, aber hier in Kaltenkirchen wird nun zum dritten Mal innerhalb von drei Jahren in das Portemonnaie der Familien gegriffen. Nun sollen erneut die Gebühren für Krippen und Kitas ab Januar 2013 steigen. Diesmal um bis zu 5 %, da am 27.10.2009 die Stadtvertretung beschlossen hat,... Mehr...

 
23. Oktober 2012 Ortsverband Kaltenkirchen/Kommualpolitik

Die Qualifizierung von Arbeitslosen - Gewinner und Verlierer einer guten Idee

Dieter Schütz /pixelio.de

Was für die Vätergeneration noch die Ausnahme war, wird heute immer mehr zur Normalität: Gebrochene Lebensläufe! Mit dieser freundlichen Umschreibung sind Arbeitszeiten und ihre Unterbrechungen durch Arbeitslosigkeit gemeint.Nun könnte man diese Zeiten ohne Beschäftigung trefflich dazu nutzen sich einerseits um eine neue Beschäftigung zu bemühen –... Mehr...

 
28. Juni 2012 Danny Blechschmidt Ortsverband Kaltenkirchen

10 Jahre Amoklauf in Erfurt, nun fragt DIE LINKE, was hat unsere Stadt daraus gelernt?

Bild: ASK - wikipedia.org

Im April 2002 verübte ein EX-Schüler am Gutenberg-Gymnasium ein Blutbad, indem er 16 Menschen erschoss und sich selbst tötete. Eine NDR Info Umfrage ergab, dass viele Schulen in Schleswig-Holstein nicht ausreichend vor Amokläufen geschützt sind. Etwa170 Mal gab es, nach Angaben der Innenminister, im vergangenen Jahr Amokalarm an Schulen in... Mehr...

 
7. Mai 2012 Ortsverband Kaltenkirchen

DIE LINKE: Kaltenkirchen bleibt eine lebendige Stadt der Vielfalt

Nachdem am 01.Mai eine NPD-Demonstration in Neumünster nach kurzer Wegstrecke von den Behörden aufgelöst wurde, marschierten 37 NPD-Anhänger mit grölenden Parolen durch Kaltenkirchen in Richtung Autobahn. Nach einigen Rangeleien mit der Polizei, die inzwischen mit starken Kräften die Neonazis eingekreist hatten, wurden diese in den Zug ... Mehr...

 

Treffer 25 bis 28 von 34

Nachrichten aus dem Landesverband