Lützerath muss bleiben!

Jetzt Petition unterschreiben

Mehr Geld in der Krise

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Segeberg

geschaeftsstelle@die-linke-segeberg.de

Nachrichten aus der Bundespartei

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Segeberg

Nachrichten aus Bund, Land, Kreis, Gemeinden und Fraktionen

15. Februar 2018 Ortsverband Norderstedt

Stadtwerke: Nur geringer Ökostrom-Anteil

Sieht man sich den von den Stadtwerken Norderstedt veröffentlichte Energiemix zur Stromlieferung an, könnte man denken, dass dieser Mix zu 46 Prozent aus Ökostrom besteht. Tatsächlich aber beträgt der Ökostrom-Anteil lediglich 11,8 Prozent.  Mehr...

 
13. Februar 2018 Ortsverband Norderstedt

Chaos für Stillstand

Eigentlich war alles klar: 19 Wochen nach der Bundestagswahl standen alle Zeichen auf „Weiter-So". Gleich nach dem Mitgliederentscheid der SPD sollte es losgehen, sollten stabile Verhältnisse geschaffen werden, weil alles andere gleichbedeutend wäre mit Chaos. Und jetzt? Haben wir Beides: Aussicht auf eine „stabile" Regierung und Chaos.  Mehr...

 
12. Februar 2018 Ortsverband Norderstedt

LINKE wählt KandidatInnen für Stadtvertretung und Kreistag

Auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung hat DIE LINKE am Samstag ihre Listen- und WahlkreiskandidatInnen für die Norderstedter Stadtvertretung und den Kreistag gewählt. 28 Segebergerinnen und Segeberger stellen sich am 6. Mai für DIE LINKE zur Wahl – darunter zahlreiche Jung- und Neumitglieder.  Mehr...

 
26. Januar 2018 Ortsverband Norderstedt

Erfolgreicher Arbeitskampf: LINKE beglückwünscht ver.di und WZV!

Zu der Einigung auf einen neuen Haustarifvertrag spricht die Kreistagsfraktion der LINKEN der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und dem Segeberger Wegezweckverband ihren herzlichen Glückwunsch aus. „Wir freuen uns“, so Heinz-Michael Kittler von der Fraktion DIE LINKE im Segeberger Kreistag, „dass es den Tarifparteien gelungen ist, den... Mehr...

 
16. Januar 2018 Olaf Harning Ortsverband Norderstedt

LINKE: Streik beim Wegezweckverband war überfällig

Mit großem Verständnis reagiert DIE LINKE auf den Arbeitskampf der Beschäftigten im kommunalen Wegezweckverband (WZV): Erstmals seit 25 Jahren haben die "Müllmänner" und "-frauen" im Kreis Segeberg die Arbeit niedergelegt - und wollen einen verbesserten Haustarifvertrag erkämpfen.  Mehr...

 
14. Januar 2018 Ortsverband Norderstedt

Alle Jahre wieder ... kommt eine GroKo

Das Sondierungsergebnis der sogenannten Großen Koalition bringt vor allem Eines: Stillstand - in einem sozial kalten Deutschland. Ein Kommentar von Luca Maarten Schultz. Mehr...

 
21. Dezember 2017 Ortsverband Norderstedt

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Die Norderstedter LINKE wünscht allen Mitgliedern, FreundInnen und Interessierten eine besinnliche Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start ins "Kommunalwahljahr" 2018! Mehr...

 
17. Dezember 2017 Kreisverband Segeberg

Erweiterung des Vorstandes mit Frauenpower

Die Attraktivität unserer politischen Ziele macht die LINKE interessant für Frauen, die aktiv in das Geschehen eingreifen wollen. Das spiegelt sich nun auch in der Zusammensetzung unseres Vorstandes wieder. Wir freuen uns mit Christine Bilger und Christine Schilling nun auch weibliche Einflüsse in der Vorstandsarbeit zu haben.  Mehr...

 
15. November 2017 Ortsverband Norderstedt

LINKE wieder im Wahlkampf-Modus

Eine städtische Wohnungsbaugesellschaft, die Verkehrswende nach Kopenhagener Vorbild, Bildungsgerechtigkeit und nachhaltiges Handeln in allen Bereichen – mit diesen Themen will die Norderstedter LINKE 2018 in den Kommunalwahlkampf ziehen. Auf einer Mitgliederversammlung wählte die Partei außerdem die 47jährige Christine Bilger in den Ortsvorstand... Mehr...

 
7. November 2017 Ortsverband Norderstedt

Schade!

Trotz eines engagierten Wahlkampfes und achtbarer Ergebnisse in den Wahllokalen hat es am Ende nicht ganz gereicht: Mit knappem Rückstand auf die Sozialdemokratin Elke Christina Roeder und CDU-Mann David Hirsch hat Anette Reinders die Stichwahl Richtung Rathaus-Spitze verpasst. Mehr...

 
13. Oktober 2017 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Diakonie Kitas nicht benachteiligen!

Mit Zustimmung der linken Kreistagsfraktion, die auch an einem vorbereitenden Arbeitskreis aktiv beteiligt war, beschloss der Segeberger Kreistag am 12. Oktober 2017 eine Offensive, um über 1000 Kita Plätze im Kreis Segeberg neu und zusätzlich zu errichten. Eine entsprechende Förderrichtlinie für Gemeinden ist nun in Arbeit. Allerdings ist... Mehr...

 
12. Oktober 2017 Olaf Harning Ortsverband Norderstedt

Endlich Fluchtursachen bekämpfen - nicht Geflüchtete!

Mit scharfer Kritik reagiert Norderstedts LINKE auf den sogenannten „Asyl-Kompromiss“ von CDU und CSU. Nach monatelangem Streit zwischen hatten sich die Unionsparteien am Wochenende darauf verständigt, die Aufnahme von Geflüchteten in Deutschland auf 200.000 Menschen zu begrenzen und den Familiennachzug bereits hier lebender Menschen im Regelfall... Mehr...

 
7. Oktober 2017 Olaf Harning Ortsverband Norderstedt

Der OB-Wahlkampf läuft ...

Knapp zwei Wochen nach den Bundestagswahlen wird von Friedrichsgabe bis Glashütte, von Garstedt bis Harksheide wieder um Stimmen geworben: Am 5. November wählt Norderstedt ein neues Stadtoberhaupt. Auch die von der LINKEN unterstützte Stadträtin Anette Reinders startet in den Wahlkampf - mit Infoständen, Podiumsdiskussion und Plakatierungen ... Mehr...

 
24. September 2017 Olaf Harning Ortsverband Norderstedt

Bundestagswahlen: LINKE in Norderstedt gestärkt!

Das muss erst einmal verdaut werden: CDU-Kanzlerin Angela Merkel wiedergewählt, die Unternehmerpartei FDP wiederauferstanden und knapp dreizehn Prozent für eine im Kern rechtsradikale Partei. Dennoch gibt es für die Norderstedter LINKE auch Grund zur Freude: Sowohl auf Bundesebene, als auch in Norderstedt selbst konnte sie ihr gutes Ergebnis von... Mehr...

 
20. September 2017 Olaf Harning Ortsverband Norderstedt

Petition: Obdach für Alle!

Mit einem lauten Alarmruf haben sich mehrere soziale Träger der Stadt an Politik und Öffentlichkeit gewandt. Ihre Forderung: "Kommunaler Wohnungsbau in Norderstedt statt Elendsverwaltung!" DIE LINKE begrüßt den Vorstoß und hofft, dass sich jetzt endlich Mehrheiten für eine städtische Wohnungsbaugesellschaft finden.  Mehr...

 

Treffer 76 bis 90 von 473