Lützerath muss bleiben!

Jetzt Petition unterschreiben

Mehr Geld in der Krise

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Segeberg

geschaeftsstelle@die-linke-segeberg.de

Nachrichten aus der Bundespartei

Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreistagsfraktion Segeberg

Nachrichten aus Bund, Land, Kreis, Gemeinden und Fraktionen

30. Oktober 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

Eine "Dienstanweisung" vom Kreis existiert nicht.

Leistungsberechtigte mit Anspruch auf Erstattung von Unterkunftskosten nach SGBII und XII, die in Norderstedt auf Wohnungssuche sind, können aufatmen. Künftig lehnt das Jobcenter nicht mehr grundsätzlich Wohnungsbezüge mit Sondermietverträgen ab. Vielmehr soll der Einzelfall noch mehr in seiner Gesamtheit gewürdigt werden. Mehr...

 
16. Juli 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Schon wieder Ehrenpreis für Dr. Margrit Herbst

Dr. Margrit Herbst

In der Beiratssitzung der Solbach-Freise Stiftung wurde am 16. Juni einstimmig beschlossen, Frau Dr. Margrit Herbst (s.Vorartikel vom 7. März) den diesjährigen Preis für Zivilcourage zu verleihen für ihren langen Kampf zur Aufklärung über BSE Gefahren gegen ein Schweigekartell von Fleischindustrie, Bauernverband, SH-Landesregierung und dem Kreis... Mehr...

 
10. Juli 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Unterkunftskosten: DIE LINKE bleibt kritisch

Obwohl die linke Kreistagsfraktion die neue Mietobergrenzentabelle des Kreises Segeberg als Schritt in die richtige Richtung begrüßt, bleibt sie kritisch. Mehr...

 
7. Juli 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Da andere versagen, soll sich der Kreis um Sozialwohnungen kümmern

Mit heutigen Antrag fordert die linke Kreistagsfraktion konkret zu prüfen, wie der Eigenbetrieb ISE (Immobilienverwaltung des Kreises Segeberg) Sozialwohnungen selbst realisieren könnte. In der Antragsbegründung heißt es: "DIE LINKE Kreistagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für sozialen Wohnungsbau in unserem Kreis. Die Anlässe sind... Mehr...

 
8. Juni 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

DIE LINKE Kreistagsfraktion weiter auf Erfolgspur.

Nachdem auf Initiative der linken Segeberger Kreistagsfraktion jetzt ein Arbeitskreis zur Aufarbeitung der jüngeren Kreisgeschichte mit Schwerpunkt des ex Nazi-Landrates von Mohl seine Arbeit aufgenommen hat, bei Verkauf kreiseigener Grundstücke eine 30%ige Sozialbauquote durchgesetzt ist, folgen nun Erfolge bei der Mietobergrenzentabelle, die... Mehr...

 
2. Mai 2014 Heinz-Michael Kittler / Björn Radke Kreistagsfraktion Segeberg

Antrag: Prüfung der kommunalen Auswirkungen des TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership)

Wie aus der Beantwortung unserer Anfrage vom 06.12.2013 ersichtlich, ordnet die Verwaltung TTIP in das Aufgabenspektrum der Bundeszollverwaltung ein (Anlage am Schluss der Begründung). Es geht bei diesem Abkommen aber im Wesentlichen um unterschiedliche Standards und Normen bei Investitionen und Dienstleistungen, die in den USA wegen starker... Mehr...

 
9. April 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Anti-Fracking Resolutionen sinnlos?

Nach der Anti-Fracking Resolution des Segeberger Kreistages im vorletzten Jahr, die auch mit den Stimmen der Linken verabschiedet wurde, hat wie in vielen andere Orten im Kreis Segeberg, sich jetzt auch Gönnebek einer Resolution zum Thema Fracking angeschlossen. Mehr...

 
27. März 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

DIE LINKE setzt sozialen Wohnungsbau durch

Für ihren Antrag, Aufkäufer von kreiseigenen Grundstücken bei deren Bebauung zu einem Anteil von 30% Sozialwohnungen zu verpflichten, konnte die linke Kreistagfraktion in allen 3 zuständigen Ausschüssen jeweils eine große Mehrheit gegen die FDP und jeweils ein CDU Mitglied erwerben.  Mehr...

 
9. März 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

SCHLACHTHOF - AKTUELL - Vegetarier aller Länder- vereinigt euch

DIE LINKE gehörte nie zu denjenigen, die glauben, der alltägliche kapitalistische Wahnsinn mache um Schlachthöfe einen großen Bogen. Besonders diese Branche ist gekennzeichnet durch Niedriglöhne, Subunternehmertum und Werksverträge ausländischer Billigarbeiter zu 6,50/Std, einen harten Preis- und Wettbewerbsdruck und Konzentration starker... Mehr...

 
7. März 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Antrag: Bürgerrolle 2014

Die Fraktion DIE LINKE beantragt, der Kreistag möge beschließen: Für die diesjährige Bürgerrolle schlägt DIE LINKE Fraktion im Segeberger Kreistag vor:  Mehr...

 
7. März 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Ehemalige Kreis-Tierärztin endlich rehabilitieren!

Dr. Magrit Herbst

Für die jährlich im Mai im Kreistag stattfindende Ehrung von Bürgerinnen und Bürgern, die sich mit Bezug zum Kreis Segeberg besonders verdient gemacht haben, hat die linke Kreistagsfraktion die ehemalige Kreis-Veterinär-Medizinerin Frau Dr. Magrit Herbst vorgeschlagen. Diese war vor zwei Jahrzehnten vom Kreis Segeberg nach 16 jähriger... Mehr...

 
27. Februar 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

"Soziallasten": Doktern an Symptomen nutzt gar nichts

Quelle: Arno Bach /www.pixelio.de

Über den ungebrochenen Trend, dass die Reichen immer reicher und die Armen immer mehr werden, berichten gerade mal wieder alle Zeitungen ausführlich.Heute veröffentlichte der schleswig-holsteinische Landkreistag seinen Benchmarking-Bericht darüber, wie das bei den kommunalen Finanzen in Form "steigender Soziallasten" ankommt denn die Landkreise... Mehr...

 
19. Februar 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Segeberger Nazi-Landrat von Mohl: Kreispräsident outet sich als Urheber der Debatte

"Er habe vor Jahren im Keller des Landratsamtes die Fotos der ehemaligen Landräte entdeckt", trug Kreispräsident Zylka bei der Sitzung des Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport am 18.02.2014 vor und sei zu der Überzeugung gelangt: "diesen historischen Schatz, von 1555 bis heute, zu bergen und ans Tageslicht zu holen. Es wäre doch schade, diese... Mehr...

 
14. Februar 2014 Heinz-Michael Kittler Kreistagsfraktion Segeberg

Anfrage: Zu Fall Magrit Herbst

Anbei zwei Presseartikel. Daraus geht hervor, dass Frau Herbst das Bundesverdienstkreuz angeboten wurde, sollte sie auf ihre Ansprüche gegen den Kreis Segeberg verzichten. Dieses Angebot hatte sie damals zurückgewiesen.  Mehr...

 
28. Januar 2014 Kreistagsfraktion Kreistagsfraktion Segeberg/Kreisverband Segeberg

Bedarf von Sozialkaufhäusern und Kleiderkammern sichern.

Foto: Stefan Flöper /wikipedia.org

Nach Angaben der Segeberger Zeitung vom 28.01.2014 tummeln sich neben dem DRK, das mit den Spenden seine Kleiderkammern für Bedürftige bestückt, "über 20 weitere Unternehmen im Kreis Segeberg auf dem Markt, und sie wollen Geld verdienen. Groß im Geschäft ist auch der öffentlich-rechtliche Abfallentsorger Wege-Zweckverband (WZV), hinter dem 94... Mehr...

 

Treffer 16 bis 30 von 148