Jetzt Petition Unterzeichnen!

Kontakt

Die Geschäftsstelle wird geführt von:

Norbert Dachsel
Moorland 24, 24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 04193 / 8825467
E-Mail:

geschaeftsstelle@die-linke-segeberg.de


Bankverbindung:
VR Bank in Holstein
DE47 2219 1405 0065 2767 10

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Stadtvertretung Norderstedt

Ortsverband Norderstedt

19. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt/Ortsverband Norderstedt/Kreistagsfraktion Segeberg

Gynäkologie und Geburtshilfe in der Para erhalten!

MitarbeiterInnen der Paracelsus Klinik in Henstedt-Ulzburg kämpfen auch für uns! Geburten lohnen sich nicht mehr. Das zumindest scheint die Meinung der Vorstände der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA zu sein, die den Profit über die Bedürfnisse der Menschen setzen. Gab es zunächst einen berechtigten Aufschrei der MitarbeiterInnen,... Mehr...

 
13. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

Härtefallfond-Energienotstand für Norderstedt

Initiiert durch einen Antrag der LINKEN im Hauptausschuss, der dort noch abgelehnt wurde, haben heute SPD, Grüne, Freie Wähler und DIE LINKE gezeigt, das Politik in Norderstedt noch handeln und gestalten kann. Mehr...

 
12. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt/Ortsverband Norderstedt

Mehr Geld in der Krise

Diese Ansprüche auf staatliche Gelder gibt es zur Zeit. Die explodierenden Preise bringen uns in existenzielle Sorgen. Viele Menschen haben Rechtsansprüche auf staatliche Gelder, ohne sie zu beantragen. Wir haben die aus unserer Sicht wichtigsten Leistungen zusammengetragen.  Mehr...

 
8. September 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

Menschen entlasten. Preise deckeln. Übergewinne besteuern.

Lebensmittel, Heizen, Nebenkosten, der Weg zur Arbeit – die Preise explodieren und viele Menschen trifft das wie ein Schlag ins Gesicht. Sie wissen nicht mehr, wie sie über den Monat oder über den Winter kommen sollen: Für einen Vier- Personen-Haushalt könnten die Nebenkosten bis zu 5 000 Euro teurer werden. Immer mehr Menschen müssen wegen der... Mehr...

 
24. August 2022 Christine Bilger Stadtvertretung Norderstedt/Kreisverband Segeberg

Wetterextreme: DIE LINKE fordert entschlossenes Handeln

Spätestens in diesem Sommer ist es auch für Zweifler deutlich geworden: Extremwetterlagen sind das neue Normal, und alte, recht verlässliche Jahreswetterverläufe weichen stetiger Ungewissheit. Die Jahre sind und werden wechselnd von Dürren, Hitzewellen oder von Serien von Starkregenereignissen geprägt und scheinbar kann jedes Wetterereignis jede... Mehr...

 
23. August 2022 Miro Berbig Kreisverbände/Kreistagsfraktion Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

CDU lässt Norderstedt im Stich!

Härtefall-Fond-Energie für Norderstedt scheitert nur knapp im Hauptausschuss. Und wieder ist die CDU, im Bunde mit der AfD und der bürgerlichen Verweigerungstrupp aus Garstedt, ihrer Verantwortung für die Zukunft Norderstedts nicht nachgekommen. Erst verhindert sie ohne verantwortbares Gegenkonzept den Bau von 300 bezahlbaren Wohnungen durch die... Mehr...

 
9. August 2022 Miro Berbig Kreisverband Segeberg/Stadtvertretung Norderstedt

Härtefall-Fond-Energie für Norderstedt

Zur Bewältigung der aktuellen und noch kommenden, durch den Kreig in der Ukraien hervorgerufenen, Energiepreissteigerungen, die auch viele Menschen in Norderstedt nicht mehr bewältigen können, fordert DIE LINKE in Norderstedt die Einrichtung eines Härtefallfonds Energie „Bei allem Verständnis für die aufgrund gestiegener Einkaufspreise... Mehr...

 

Treffer 8 bis 14 von 40